Pascal Gertschen Fotografie
XPRO0629-Kopie.jpg

Fotografie Kurse

Fotografie Kurse

DSCF0813.jpg

Kamera Basics & Belichtungsgrundlagen - Intensivkurs

Du fotografierst leidenschaftlich gerne, hast aber ausser dem Automatik Modus keine grosse Ahnung wie du deine Kamera gezielt steuern kannst?
Dann ist dieser Fotokurs genau richtig für dich. Wir schauen uns gemeinsam die Basics des Fotografierens an. Wozu welche Einstellungen an der Kamera gemacht werden, was es mit Blende, ISO und Verschlusszeit auf sich hat und welche Objektive wofür geeignet sind. Überhaupt, was gibt es denn so für Objektive und warum kosten einige 150.– und andere 1500.– oder mehr.

Nach dem technischen Intensivkurs geht’s dann gleich rüber in die Belichtungsgrundlagen. Denn jede Einstellung die wir an unserer Kamera vornehmen, soll sich auch im Bild wiederspiegeln. Sitzt der Fokus und hat mein Bild die gewünschte Helligkeit?

Dabei spielt es keine Rolle ob du Zuhause gerne die Kinder fotografieren möchtest oder lieber in den Bergen die Landschaft festhalten willst. Die Grundkenntnisse dieses Kurses sind in jedem fotografischen Bereich die gleichen.

Kursinhalt

  • Technische Grundlagen der Fotografie

  • Kameratechnik - Was kann meine Kamera und wo sind die Grenzen?

  • Fokus - mit der Kamera schnell und präzise fokussieren.

  • Belichtungsdreieck - ISO, Blende und Verschlusszeit

  • Objektive - Welchen Einfluss hat das Objektiv und wie entscheidend ist es für meine Bild?

  • Kamera Zubehör - Stativ, Rucksack, Speicherkarten und Filter. Wir pflügen uns durch den Angebotsdschungel.


Voraussetzungen
Interesse und Begeisterung für die Fotografie. Eine Kamera, vorzugsweise mit Wechselobjektiv, die manuell eingestellt werden kann. Falls du noch keine eigene Kamera hast, kann ich dir für den Kurs gerne eine zur Verfügung stellen. (Bitte vorab anmelden)

Nächste Termine
Dienstag 29.10.2019 & Donnerstag 31.10.2019

Uhrzeit
18h30 – 21h00

Teilnehmerzahl
Maximal 8 Teilnehmer, der Kurs wird ab 4 Teilnehmern durchgeführt

Ort
Fotografie Atelier Pascal Gertschen, Spitalweg 19, 3902 Glis

Kosten
390.– (15% Rabatt für Schüler und Studenten)


Outdoor - Landschaften & Portraits mit natürlichem Licht

Die Kamerabasics sitzen einigermassen und du fühlst dich langsam wohl mit der Kamera. Dann geht’s mit diesem Kurs gleich weiter in die Welt der Outdoorfotografie. Draussen warten unglaublich viele Sujets auf uns. Die Familie, die Landschaft oder auch hier und da mal ein Tier. Wenn uns ein Bild sehr gut gefällt, möchten wir es sogar drucken und an die Wand hangen können. Dafür muss aber die Qualität stimmen und auch die Komposition des Bildes sollte uns in den Bann ziehen.

In diesem Kurs machen wir uns auf die Suche nach dem richtigen Licht für unser Bild. Setzten bei der Komposition noch einen drauf und nutzen Führungslinien die unser Auge auf das gewünschte Sujet lenkt. Wir vertiefen unser Wissen zur Tiefenschärfe und werden mit Stativ und einer langen Belichtungszeit kreativ.

In diesem Kurs sind wir nur draussen unterwegs. Die Bilder machen wir nicht für die Tonne - jede/r Teilnehmer/in darf (nicht muss!) jemanden in den Kurs mitnehmen der für sie Modell stehen wird. Z.B. ein Hund, ein Kind, der Partner oder eine Bekanntschaft. So entstehen Bilder, die auch nach dem Kurs noch Freude bereiten.

Kursinhalt

  • Natürliches Licht - Wie nutze ich es zu meinem Vorteil und was ist der Unterschied zwischen hartem und weichem Licht?

  • Bildkomposition - Vom goldenen Schnitt über Führungslinien fürs Auge

  • Tiefenschärfe - Wie ich mit Blende und Brennweite ein Objekt vom Hintergrund freistellen kann

  • Langzeitbelichtungen - Wie ich eine lange Verschlusszeit auch bei Tageslicht einsetzten kann - und was braucht’s dafür…

  • Portraits - Vom Passfotobildli zum Ganzkörperportrait


Voraussetzungen
Interesse und Begeisterung für die Outdoor Fotografie. Eine eigene Kameraausrüstung, vorzugsweise mit Stativ und Wechselobjektiven. Falls die eigene Kamera schon in die Jahre gekommen ist, kann ich gerne auch eine Ausrüstung zur Verfügung stellen. (Bitte vorab anmelden).

Nächste Termine
Samstag 23.11.2019 oder Sonntag 24.11.2019 - je nach Wetter

Uhrzeit
08h00 – 18h00

Teilnehmerzahl
Maximal 6 Teilnehmer, der Kurs wird ab 4 Teilnehmern durchgeführt

Ort
Thun / Thunersee - wir reisen mit dem Zug hin- und zurück.

Kosten
490.– (15% Rabatt für Schüler und Studenten


Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom

Adobe Lightroom ist ein weit verbreitetes und mächtiges Tool zur Bildbearbeitung. Ich bin davon überzeugt, jedes Bild mit ein bisschen Bildbearbeitung noch weiter verbessern zu können. So wie die analogen Fotografen früher mit der Auswahl des Films bereits einen kreativen Entscheid gefällt haben, haben wir heute die Möglichkeit, das Bild im Nachhinein noch nach unseren Wünschen anzupassen. Sei es der Weissabgleich, die Belichtung oder das aus der Dunkelkammer von früheren Zeiten bekannte Nachbelichten und Abwedeln.

Kursinhalt

  • Grundlagen Dateiformate und Verwendungszweck

  • Adobe Lightroom Katalog erstellen

  • Import von Bildern in den LR Katalog - Datensicherung auf dem Computer

  • Bildkorrekturen wie Belichtung, Kontrast, Farben und Freistellen

  • Lokale Anpassungen auf dem Bild

  • Staubentfernung und Rauschreduzierung

  • Zusammenfügen von HDR Kompositionen oder zusammenfügen von mehreren Bildern zu einer Komposition

  • Export von Bildern


Voraussetzungen

Interesse und Begeisterung für die Outdoor Fotografie. Eine eigene Kameraausrüstung, vorzugsweise mit Stativ und Wechselobjektiven. Falls die eigene Kamera schon in die Jahre gekommen ist, kann ich gerne auch eine Ausrüstung zur Verfügung stellen. (Bitte vorab anmelden).

Nächste Termine
Samstag 23.11.2019 oder Sonntag 24.11.2019 - je nach Wetter

Uhrzeit
08h00 – 18h00

Teilnehmerzahl
Maximal 6 Teilnehmer, der Kurs wird ab 4 Teilnehmern durchgeführt

Ort
Thun / Thunersee - wir reisen mit dem Zug hin- und zurück.

Kosten
490.– (15% Rabatt für Schüler und Studenten


Fotografie Business

“Ach das kannst du dann sicher noch im Photoshop korrigieren.“ Wer kennt diesen Spruch nicht oder hat ihn nicht schon selber mal verwendet. Photoshop ist ein mächtiges Tool das extrem viel kann. Eingeschränkt praktisch nur durch die Person, die es bedient.

Die Fotografie ist ein sehr umfangreiches Gebiet und die Möglichkeiten sind enorm. Und sich in diesem Dschungel aus Kreativköpfen und Dienstleistern zurecht zu finden ist nicht einfach. Was kann ich für mein Geld erwarten? Wie gross ist der Aufwand für ein Shooting? Was bekomme ich für 500.– und was kann ich für 5000.– erwarten?

Was kann mit Bildbearbeitung und Composing gemacht werden und wo macht ein Fotograf Sinn?





















Zur Zeit ist kein Fotografie Kurs ausgeschrieben. 

Bist du an einem Kurs interessiert? Privat für dich oder in einer Gruppe? Dann stehe ich dir gerne zur Verfügung. Ein Mail oder Anruf genügt!
info@pascalgertschen.ch